Reviews - Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Research

In der SYR-Community gibt es kontroverse Standpunkte zu zentralen Fragen

Leider werden sie oft ausgeklammert - u. a. bei Kampfkunst-Verbänden, Dojos, Sportvereinen und Lehrern

Für meine wissenschaftlichen DTB-Studien wäre eine Klärung durch den YOSHINKAI hilfreich z. B. bei Koryu und Prinzipien

Shindo Yoshin Ryu - Kontroverse Standpunkte erschweren DTB-Studien

Dr. S. Langhoff: Research "Martial Arts Internals" Multi Media ReviewsIch bin für die mir anvertrauten umfassenden und authentischen SYR-Materialien außerordentlich dankbar - sowohl privat als auch in meiner Eigenschaft als DTB-Ausbilder für Taijiquan und Qigong. Doch widersprüchliche Auffassungen von SYR-Experten erschweren meine Arbeit sehr - eine offizielle Klarstellung durch den Yoshin-Verband wäre eine gute Lösung.

In vielen Gesprächen auf meinen Lehrgängen und in Emails geht es immer wieder um zentrale Fragen wie diese: Wie definiert sich diese "Innere Kampfkunst" und ihre "Internals"? Was zeichnet sie aus? Welche Stilrichtungen gibt es heute und welche sind "Koryu? Was können die Nairiki-Übungen dem modernen Menschen geben? Wie stärken sie die Innere Kraft und wie wirken sie auf die Faszien?  Was bedeutet das "JU-Merkmal genau"? Welche japanischen Fachbegriffe sollte man kennen? Gibt es empfehlenswerte Literatur?

Definitionen - Was ist Shindo Yoshin Ryu Jujutsu?

Es gibt keinen weltweit akzeptierten "SYR-Dachverband" für Haupt- und Neben-Linien! Sensei Tobin E. Threadgill als gegenwärtiger Kaisho (Oberhaupt) seiner Neben-Linie definiert für seine internationalen Lehrgänge: "This koryu (classical) jujutsu school is a sogo bujutsu (comprehensive martial tradition) maintaining a significant weapons curriculum that reflects those embraced by the samurai warrior class (katana, tanto et al.)." Source: files.ctctcdn.com/789be3cc001/beb70 2bb-4bf8-4919-ad92-b75c9b15aa83.pdf. Deutschsprachige Threadgill-Schüler nutzen oft diese Definition: "Takamura ha Shindo Yoshin Ryu ist eine japanische Kampfkunst, die zu den Koryu zählt. Koryu bedeutet übersetzt "alte Schule", dazu gehören jene klassischen japanischen Kampfkünste, die vor der Meiji-Restauration des Jahres 1868 gegründet wurden. Beim Takamura ha Shindo Yoshin Ryu handelt es sich weiterhin um ein Sogo-Bujutsu. Das bedeutet, das neben unbewaffneten Techniken auch die traditionellen Waffentechniken der Samurai geübt werden, unter anderem Kenjutsu und Tantojutsu". Quelle: tsyr-saar.de.

Wirklich "Alte Schule (Koryu)"?

Definitionen von Verbänden lassen ihre Problematik oft erst auf den zweiten Blick erkennen. Vorgreifend hier die spannende Frage: TSYR-Gründer Y. Takamura war skeptisch, ob  Shindo Yoshin Ryu überhaupt zur "alten Schule" zählt. In diesem Lichte gewinnen Stimmen an Gewicht, die auch dem TSYR die Eigenschaft des "Koryu" aufgrund der vorgenommenen Änderungen durch Takamura selbst absprechen. Quelle:  " (Quote from budoseek.net/vbulletin/ showthread.php?8578- Questions-for-Toby-Threadgill).

"Shindo Yoshin Ryu" und "Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu"

Zwecks Klarheit und Überprüfbarkeit sollte bei Aussagen stets differenziert werden zwischen der Hauptlinie und der TSYR-Nebenlinie. Angesichts der oft hitzigen Diskussionen wäre eine Einigung auf belegbare, von allen akzeptierten Sach-Informationen anzustreben.

Inhalt

  1. 1. Shindo Yoshin Ryu Jujutsu, Definition, Literatur
  2. 2. Lehrgänge
  3. 3. Review 1: T. Y. Takamura
  4. 4. Review T. Threadgill
  5. 5. Review 2: D. Maynard
  6. 6. Review 3: T. Threadgill / s. Ohgami
  7. 7. Glossar, Literatur, Definitionen, Quellen-Studium

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - widersprüchliche Experten-Meinungen

Mein Ansatz ist sowohl stilartübergreifend als auch verbände-übergreifend. Vor diesem Hintergrund möchte ich auf ein ebenso altbekanntes wie grundlegendes Problem eingehen: Kontroverse Standpunkte sind in östlichen Kampfkünsten die Regel - und dies gilt auch für das Shindo Yoshin Ryu Jujutsu. Ein beredtes Beispiel sind die modernen Social-Media mit ihrer "Mob-Rule" - allen voran Martial-Arts-Discussion-Groups, Foren, Facebook und Wikipedia. Sich widersprechende Aussagen maßgeblicher SYR-Experten könnte man schönreden als 2Pluralismus" aber sie schaffen Unsicherheit und Irritationen - sowohl in der "Budo-Community" als auch bei Außenstehenden wie dem DTB und seinen Lehrern.

Befürworter der kontroversen Standpunkte sollen hier diskutiert werden mit öffentlich zugänglichen Zitaten. Ich verzichte auf die Publikation der privat mit mir geführten Kommunikation.

Objektiv-wissenschaftliche Arbeitsweisen wie vom DTB und von mir kommen in der internationalen "Martial-Arts-Community" nicht überall gut an. Einige aus dem "Takamura-Umfeld" wollten mir gar das Recht absprechen, überhaupt über "ihre Kunst (!)" zu schreiben. Einige werfen mir Unkenntnis und unrichtige Darstellungen vor. Das wäre mir als DTB-Ausbilder natürlich besonders unangenehm und so hatte ich es mir schon früh permanente Verifikation zur Gewohnheit gemacht. Nein - es ist vielmehr so, dass in der "SYR-Fachwelt" selbst widersprüchliche Meinungen vertreten werden, von denen nur eine wahr sein kann!

Ich betreibe hier die Richtigstellung, um das mir Vorgeworfene zu widerlegen und um meine Forschungen mit Faktencheck zu belegen. Eine solche Richtigstellung wäre m. E. eigentlich ureigenste Aufgabe des Yoshin Kai und nicht des DTB!

Zur Klarheit habe ich mich von einigen aus dem "TSYR-Umfeld" distanziert. Mehr zu den weltweit operierenden Organisationen, ihren Zwecken, Lehrplänen und weltweitem Unterricht s. Takamura-ha shindo yoshin ryu Jujutsu.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Stellenwert in meiner Forschung

reviews yoshin ryu jujutsu definitions dr. stephan langhoff, hamburg, germanyWie viele andere auch bemühe ich mich um ein tieferes Verständnis für die "Internals" oder "Inneren Prinzipien" asiatischer Kampfkünste und Heilverfahren. Für Lehrerausbildungen im Taijiquan und Qigong habe ich ein stilart-übergreifendes ganzheitliches Erklärungsmodell entwickelt, welches neben moderner Faszien-Forschung auch das traditionell überlieferte Shindo Yoshin Ryu Jujutsu inclusive des Wado-Karate einbezieht. Die darin enthaltenen Auffassungen von "Innerer Kraft" können zu einer erhöhten Seriosität des Tai Chi und Qigong beitragen. Da es dabei um Fakten-Check geht, liegt mir daran, Widersprüchliches einzuordnen und zu klären. Den aktuellen Stand werde ich jeweils auf dieser Webseite darstellen.

Das in der "Taiji-Qigong-Szene" gängige traditionelle Konzept von "Qi-Kraft" wird im Japanischen mit "Ki-Kraft" bezeichnet. Für die Nairiki-No-Gyo und das Shindo Yoshin Ryu Jujutsu braucht man diesen vagen, unspezifischen und irreführenden Begriff jedoch nicht. Dies ist für mich wichtig, denn es eröffnet eine wissenschaftliche Alternative zu Okkultismus, Esoterik und Mystik. Die "neue Art von Kraft" - die als "Innere Kraft" jahrhundertelang überliefert wurde - lässt sich m. E. mit der modernen Faszien-Forschung gut in Einklang bringen. Man kultiviert sie z. B. durch das korrekte Stehen, Entspannung und Achtsamkeit. Neue Muskeln werden entwickelt und benutzt für eine korrekte Körperstrukur. Diese sorgt für optimale Körperausrichtung und damit für Entspannung besonders der Schultern und Hüften. Diese wiederum ermöglicht die unglaublich schnellen Bewegungen z. B. in der Schwertkunst. Besonders Körperdrehungen sind dann "ausgewuchtet" - zentriert ohne störenden Schwung bzw. Trägheit.

Weiterlesen:

Stilart-übergreifende DTB-Studien zum Shindo Yoshin Ryu Jujutsu.

 



Durch die fortschreitende "Folklorisierung Innerer Kampfkünste" entsteht ohnehin schon Schaden genug! Ich plädiere daher für einen ideologie-freien Faktencheck. Eine darauf basierende Argumentationshilfe wäre außerordentlich hilfreich bei meinen stilart-übergreifenden sino-japanischen Analysen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden.

Mein übergreifendes Thema ist die ganzheitliche, Innere Kraft (Nairiki), die auf einer korrekt verbundenen Körperstruktur und Körperhaltung beruht.


 

Was ist Shindo Yoshin Ryu Jujutsu und wie kann man es definieren?

Es gibt keinen weltweit akzeptierten "SYR-Dachverband"! Die japanische Kampfkunst-Stilrichtung ist im Heimatland kaum noch verbreitet. Doch in anderen Ländern erfreut sie sich seit einiger Zeit wachsender Beliebtheit. Genauer gesagt ist es eine außerhalb Japans entstandene Nebenlinie, die nach ihrem Gründer "TAKAMURA HA SHINDO YOSHIN RYU JUJUTSU" benannt ist. Die besten Einblicke in diese lang überlieferte Samurai-Kampfkunst geben Lehrgänge von und mit Tobin E. Threadgill, dem gegenwärtigen Oberhaupt der Nebenlinie (Kaisho). Der Meister ist weltweit der einzige Jujutsu-Lehrer mit einem Shindo-Yoshin-Ryu-Menko-Kaiden (Lizenz der vollständigen Übertragung). Siehe dazu auch die Website-Rezension von shinyokai.com und das japanisch-deutsche Glossar).

Es gibt unterschiedliche Definitionen dieser Jujutsu-Stilrichtung, die im Einzelnen noch besprochen werden - Überblick hier: Shindo Yoshin Ryu (Sportangebote).

Nairiki-No-Gyo und Faszien-Training

Nairiki-No-Gyo bdeutet "Übungen zur Entwicklung Innerer Energie". Die acht Formen haben chinesische Wurzeln und werden auch bezeichnet als "vom Himmel inspirierte Lehren der Inneren Kraft". Erwähnenswert ist auch ihr Bezug zum Wado-Ryu-Karate, das auf Akiyama zurückgeht: Otsuka betrachtete die Kata Naihanchi als Nairiki-Kata und in der Tat erkennt der Fachmann schnell zahlreiche Gemeinsamkeiten. Nairiki-Kata stellen ein hervorragendes Faszien-Training dar, bei dem die myo-faszialen Ketten im Körper verknüpfend gedehnt werden. Anders als Muskeln können die myo-faszialen Ketten Energie speichern und freigeben. Regelmäßiges korrektes Training steigern nachhaltig die Eigenwahrnehmung, die Koordination und die Fähigkeit, gezielt zu entspannen. Durch ausgewählte Übungen wird das Zusammenspiel im ganzen Körper optimiert.

Teruo Kono - Idori-Partnerübungen für Prüfungsprogramm Wado Ryu

Dieses Bild mit T. Kono und S. Imai zeigt gut, wie die Ursprünge des Wado-Karate durch H. Otsukas Shindo Yoshin Ryu Jujutsu beeinflusst waren - Quelle: Teruo Kono: Der Weg des Schwarzgutes S. 206.

 

 

weiterführende Links  (s. dazu u. a. Tai Chi Ausbildung Hamburg, Tai Chi Ausbildung Kiel Lübeck Tai Chi Ausbildung Deutschland, Yang Chengfu).

Tags: Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu, Martial Arts, Health, sports facilities, Nairiki